Was ist die Bolzplatzliga?

Die Bolzplatzliga ist ein Projekt des Jugendhilfeträgers De Kull e.V. Seit dem Jahr 2015 organisiert der Träger öffentliche und kostenlose Straßenfußballliga in Mönchengladbach für Kinder und Jugendliche. Mit der Bolzplatzliga sollen die bisherigen Angebote gebündelt und ausgebaut werden. Ziel des Projekts ist es Kindern und Jugendlichen ein regelmäßiges und dauerhaftes Sportangebot zu ermöglichen. Durch unser sehr junges und dynamisches Team versuchen wir den Sport/Fußball als Mittel zu nutzen, um mit Jugendlichen in Kontakt zu kommen und sozialarbeiterisch zu interagieren.

Das Team der Bolzplatzliga

Leon Glitt
Leitung
& Koordination
Max Küll
Trainer
Serkan Kocak
Trainer

Die Bolzplatzliga MG wird unterstützt durch

Borussia Stiftung & Puma

Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte NRW

Stadt Mönchengladbach